larissa-h
 



larissa-h
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Steffi
   Dario
   Alex

http://myblog.de/larissa-h

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Und mal wieder: Time to say goodbye

Manuel, Dinas Freund, hat mich drauf gebracht.
Er sagte, dass mein Blog kaum noch aktualisiert würde.
Und hatte damit natürlich absolut recht.
Als dann auch noch Jana erzählte, dass sie ihren Blog gelöscht hat... tja, da wurde mir klar:

Dieser Blog wird wieder geschlossen.

Das zweite Semester verlangt mir so Einiges mehr ab.
Das gilt natürlich nicht als einzige Entschuldigung.
Aber bei mir und auch bei anderen verändert sich so viel momentan. Ich habe zu viele Gedanken, die ich nicht mehr mit einer so breiten Öffentlichkeit teilen möchte.
Mir vergeht die Lust am Bloggen.

Danke an die vielen tausend Leser dieses Blogs.
Gelöscht wird er nicht; dafür sind mir das Archiv und auch die vielen lustigen Kommentare zu schade.

Nochmals danke und auf bald.
26.5.09 22:47


Werbung


Und dann kam... das zweite Semester!

Sechs Wochen Pause mit Praktikum sind rum.
Und schon bin ich im zweiten Semester.
Wie schnell das geht. Das ist doch nicht normal.
Nur noch -und das ist nun wirklich wenig- zweieinhalb Jahre und dann, ja dann habe ich (hoffentlich) meinen Bachelor in der Tasche!
Gerade eben hatte ich mich an meine Fächer gewöhnt und manche davon lieben und andere hassen gelernt; da ist es auch schon wieder vorbei.
Ein paar Prüfungen, und jetzt direkt die nächsten, neuen Fächer.
Nur zwei Fächer werden fortgesetzt:
Schreibwerkstatt Numéro 2 ist dran, mit meinungsbetonenden Darstellungsformen.
Da lernen wir, wie man Kommentare und Glossen aufbaut.
Meinen ersten Kommentar habe ich schon geschrieben: zum Papst und seiner Ansicht zu Kondomen.
Sobald der Text bewertet wurde, stelle ich den online (vorausgesetzt er ist gut^^).
Und Medienproduktion wird fortgesetzt, also Weiterarbeiten mit Photoshop, InDesign und Illustrator.

Heute habe ich meinen Schlüssel zum Wohnheim verloren. Er muss irgendwo in der FH sein. Sowas ist mir NOCH NIE passiert. Man, war ich sauer auf mich. Und so böse und enttäuscht. Hätte doch nicht gedacht, dass sowas Dummes MIR passiert. Habe ich wieder klasse hinbekommen.
Jetzt habe ich erstmal vom Hausmeister einen Ersatzschlüssel bekommen. Ich hoffe, mein Schlüssel taucht wieder auf : /

Heute Abend ist bei Julia wieder ein Mädelsabend mit Obstsalat. Wie es sich für die Fastenzeit gehört^^ Dabei habe ich am Montag gegen meine Regeln verstoßen. Ich habe mit Lauke und Vanessa ein Eis gegessen. Ein kleines Kindereis zwar, aber mit Schoko-Kinderriegeln. Naja, ein schlechtes Gewissen hatte ich nicht. Nur, als ich Julia dann gesehen habe, denn die fastet auch. Peinlich, peinlich. Allerdings hatte ich schon an meinem letzen Praktikumstag wieder Süßes gegessen und meine Hemmschwelle war nicht mehr so groß *g*
Egal. Heute gibt's Obstsalat.

Am Samstag habe ich übrigens mein Motorradtraining gemacht. Es war echt klasse, so viele Kurven zu fahren, wieder Gefahrenbremsungen zu üben und noch so Einiges auszuprobieren. Hat echt Spaß gemacht, nachdem ich die letzen Wochen solchen Ärger mit meinem Mopped hatte. Und sicherer geworden bin ich auch.
Am Freitag gibt's 21 Grad, ratet mal, wer da auf den Straßen cruist^^ ... und Sushi mit Steffi macht ; )
1.4.09 17:12


helas!

Heute konnte ich nicht zum Praktikum, weil ich mir noch eine kleine Krankheit eingefangen habe. Super -.-
Aber zum Glück waren meine Mitarbeiter nicht sauer auf mich und haben mir gute Besserung gewünscht.
Dann habe ich den ganzen Tag mit Schlafen und Essen verbracht. Und heute Abend geht's mit Dario zu Nino. Eigentlich sollte ich mir ja vielleicht die Ruhe antun, aber ich hab' Dario so ewig nicht mehr gesehen und gesprochen.
Kann mich kaum noch an seine Haarfarbe erinnern ; )

Mein Praktikum läuft wirklich ganz gut. Am Freitag war ich in Düsseldorf und habe die Hauptdarsteller von den "Die Drei ???" interviewt. Regisseur und Produzent waren auch da. Das hat wirklich Spaß gemacht: Ich konnte mal wieder mein Englisch ausprobieren und mit 15-Jährigen Filmstars quatschen. Klasse.
Als dann noch die 11-Jährigen Mädels reinkamen, absolute Fans von dieses Darstellern, musste ich ja doch lächeln.
Habe mich an die Zeiten erinnert, als ich noch "jung" war und meinen Stars hinterhergeschwärmt habe. Ryan reynolds zum Beispiel *gg*

Am Samstag habe ich mich mal wieder mit Dina ganz alleine getroffen. Echt cool. Während die anderen in der Garage grillen waren oder sonstwas gemacht haben, saßen wir oben gemütlich bei mir, haben Obstsalat gemacht und Dvds geschaut.

Na, ich sag' mal, bis spätestens zu Dinas, Bastys und Jans Feier, nicht wahr??
Bis dahin muss ich mich erstmal um mein Mopped kümmern. Das springt einfach nicht mehr an... : (
17.3.09 18:24


eldoradio*

Ja, ich weiß, mein Blog war über einen Monat lang tot...
Tut mir leid!
Ist viel passiert bei mir.
Erstmal natürlich die Klausurenphase und dann endlich frei....
die Party bei Laura, das Peter Fox-Konzert mit Magnus und jetzt mein Praktikum beim Radio.
Eldoradio* das Campusradio der TU Dortmund
Radio macht Spaß, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob ich Print nicht doch besser finde.
Ich hab' bisher zwei Umfragen gemacht, auf dem Campus. Dann im Cinestar mit einem Komiker gesprochen, den wir alle kennen sollten, und seit Donnerstag bin ich auch live im Radio zu hören.
Ich mache den "Ausgang", also die Veranstaltungstipps für Studis am Abend. Da gebe ich dann durch, was im Keller und im Bakuda Club o.ä. so abgeht.
Schon klasse!

Dina ist wieder im Lande. Das ist gut, vielleicht hat sie heute Lust mit uns feiern zu gehen?!
Wäre super!!!
Hoffe, ihr alle da draußen habt auch mal wieder Lust^^
7.3.09 12:47


Stadtaffen

Heute habe ich die zweite Klausur meiner gesamten Klausurenphase geschrieben.
Die war ziemlich blöde, weil ich zum ersten Mal überhaupt gemerkt habe, wie es ist, an einem Thema vorbeizulernen.
Ich hatte mich irgendwie auf komplett andere Dinge konzentriert. Diese Fragen konnte ich zwar auch beantworten, aber sie waren irgendwie nicht die, die ich erwartet hatte und für deren Beantwortung ich am meisten gelernt hatte.
Dumm gelaufen : /

Nun ja. Ansonsten fühle ich mich momentan wie "ein wildes Tier" (nicht, wie ihr das jetzt wieder interpretiert^^):
Ich habe ein so starkes Bedürfnis, die Tanzfläche zu stürmen und mal so richtig mit euch zu feiern!
Ich fand die Party von Steffi und Djamel zwar gut, aber ich war - wegen der Klausurenphase - verständlicherweise nicht gerade zu übertiebenem Feiern aufgelegt.
Mittlerweile kann ich das Ende der Klausuren aber kaum abwarten und freue mich auf meine freie Zeit.
Die habe ich mir auch verdient. Behaupte ich mal^^ ; )

Was ich am Wochenende so treibe?
Wen überrascht's: für die nächsten drei Klausuren lernen.

Wegen meiner Partystimmung verabschiede ich mich mit Worten von Peter Fox und wünsche euch ein schönes Wochenende, während ich hier in Gelsenkirchen hocke ; )

Alles is bunt, laut und blinkt,
Stadt voller Affen ist voll und stinkt
Smog in den Lungen, bin drauf und grins'
Ich steige auf ein Haus und ihr hört mich singen
Alles ist bunt, laut und blinkt,
Stadt voller Affen ist voll und stinkt
Wir feiern ohne Grund, komm rauch' und trink'
Die Party ist gelungen wir sind taub und blind
6.2.09 23:41


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung