larissa-h
 



larissa-h
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Steffi
   Dario
   Alex

http://myblog.de/larissa-h

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Did I ask too much
More than a lot
You gave me nothing
Now it's all I got
We're one
But we're not the same

These lyrics are from Johnny Cash's song "one", in this case, it's important to know that it's his song and not the one of u2, because I really like his voice. It sounds so...old : )
Now, that I'm out of school, I have to train my English due to the "holiday" I'm going to have in Australia. That's my new point I can concentrate on. You know what, in hard times I'm glad to have a good friend and -above all- God. Maybe you'll laugh at that.
Well, I don't care if you do.
5.6.08 23:01


Werbung


Sonntag, ein schöner Tag

Eigentlich wollte ich ja diesen Blog-Eintrag auf Französisch schreiben, aber dann würde die Anzahl der möglichen Kommentare leider verschwindend gering.
Heute haben Dina, Thomas Kanitz und ich die Abirede geschrieben. Natürlich auch recht stark auf das Abimotto bezogen und obwohl einige das Motto nicht mögen, finde ich die Rede eigentlich zu unserer Stufe passend und gelungen.
Dann bin ichnoch durch Zufall auf Darios neuen Blog gestoßen: welcome back!
Im Übrigen war ich sogarr sehr von deinem Geschreibsel zu meiner Person beeindruckt. Danke.
Bei Zeiten werde ich dir was zurückgeben, denn du bedeutest mir sehr viel.
Abends war noch ein Jugendgottesdienst zum Weltjugendtag, man war der schön. Nur noch 4 Wochen, dann bin ich im fernen Australien. Wird das geil.
Und mit Patrick habe ich tanzen geübt, ich musste ihm fast gar nichts mehr beibringen, denn er hatte morgens schon mit Dario und Bekky gelernt. Wow, ich war ganz schön beeindruckt. Die Drehung im Walzer kriegt er zwar nicht mehr hin, aber das ist nicht so schlimm.
Die muss ihm einfach nochmal gezeigt werden. ich kann das leider nicht übernehmen, denn ich weiß fast nur noch meine Schritte.
Cha-Cha-Cha hab ich ihm aber noch gezeigt. Da wurden wieder alte Erinnerungen wach: Wie toll das Tanzen ist und wie viel Spaß ich dabei habe. Inzwischen freue ich mich richtig auf den Abi-Ball!
8.6.08 23:16


Vor dem Chaostag sehr angetrunken

Ja, das stimmt. Ich bin wirklich angetrunken. Kein Wunder, nur noch knapp 6 Stunden bis zu Beginn des Chaos- bzw. Spaßtags an der Schule. Ich habe Kopfschmerzen und Schwierigkeiten zu sprechen, lesen und zu sehen- Typisch für mich in meinem "Zustand".
Kennt ihr das Gefühl euch selbst nur noch fertig zu machen?
Ich leide keinen Hunger, keinen Durst, mir fehlt es ohne Zweifel nicht an Bildung, an Freunden, an Familie, an Spaß.
Aber trotzdem bin ich nicht glücklich.
Wahrscheinlich mache ich es mir selbst zu schwer.
Eine weise, sehr weise Person hat mal gesagt: "Die Menschen in der sogenannten Dritten Welt leiden physisch, die anderen leiden psychisch". Vielleicht hat diese Person recht. In genau diesem Moment würde ich den Spruch auch unterschreiben.
Vielleicht auch immer.
Wer ist noch unglücklich? Bestimmt würden Millionen von Menschen allein aus Deutschland auf diese Frage mehr oder weniger präzise antworten. Wenigstens sind diese Menschen nicht allein. Ein Jammer, dass sie sich allein fühlen.
Meine Mutter hat mich mal gewarnt, dass ein Blog nicht zu persönlich werden darf, nicht wie ein Tagebuch. Heute habe ich diese Regel ganz klar überschritten. Oben in meinem Zimmer liegt noch mein altes Tagebuch. Zu letzt habe ich bestimmt vor über einem Jahr mal was geschrieben.
Wonach sehnt ihr euch? Ich sehne mich nach Verständnis; für was weiß ich selbst noch nicht so genau. Komisch, oder? Oh mein Gott, hoffentlich versinke ich jetzt nicht in Selbstmitleid. Das ist das Schlimmste überhaupt. Ich hasse Selbstmitleid. Ist euch der Text zu sehr von Selbstmitleid geprägt?
Dann vergesst ihn.
Der Chaostag beginnt Morgen um 7 Uhr. Pünktlich bin ICH nicht.
Zielefür diese Woche: gute Abirede halten, mehrere Tanzpartner für Samstag sichern, positiv denken

playing: Ohwurm: Robbie Williams - Angels
11.6.08 01:52


Abiball

Der Abiball am Samstag (14.6.) war mit Sicherheit für alle Beteiligten ein sehr schöner Abend, der der Stufe hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.
In Kürze ist auf dieser Homepage ein Link zu sehen, der auf die Bilder des Abends verweist.
16.6.08 12:33


Abiball II

Bastis Fotos findet ihr unter folgendem Link:

http://www.megaupload.com/?d=1N4AWZOQ

Mit den anderen Fotos dauert das leider noch etwas länger, da Anja und Niels Schwierigkeiten bei Hochladen der Fotos haben.
18.6.08 23:00


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung